Der Schwerpunkt lag im Story-Telling der Inszenierung, so

appellierte ich an die Vorstellungskraft des Betrachters. – 

Dabei habe ich fünf sich unterscheidende Lunchpacks zusammengestellt, welche  mit den diversen Inhalten Vermutungen über den mutmaßlichen Inhaber zu lassen. Sieht man genauer hin, entstehen Schnittstellen, welche zum Mädchen mit den Riffel-Chips geformten Ohrringen führen.

DSC00162_bearbeitet.jpg
DSC00102_bearbeitet.jpg

B.A. Semester 3 / 
Fashion Retail /
bei Prof. Philipp Teufel

DSC00104_bearbeitet.jpg
Cover_0003_Ebenenkomposition-4.png